Pressemitteilung

plantIng GmbH blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

02.03.2017

Die plantIng GmbH, Engineering-Unternehmen der Prozessindustrie im Bereich Anlagenplanung, kann für das Geschäftsjahr 2016 ein überdurchschnittlich starkes Wachstum verzeichnen. Der Anbieter von Engineering-Dienstleistungen für die Branchen Öl & Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life Science sowie Energie steigerte seinen Umsatz um 31 Prozent auf über 29 Millionen Euro (2015: 22 Mio.). Damit hat das Unternehmen das für 2016 geplante Umsatzwachstum noch übertroffen. Die Anzahl der operativen Mitarbeiter erhöhte sich auf mehr als 330 (2015: 290).
Im Fokus des erfolgreich beendeten Geschäftsjahres stand die Gründung neuer Standorte. So wurde beispielsweise mit der Eröffnung eines Technischen Büros in Brunsbüttel die regionale Nähe verstärkt und das Dienstleistungsangebot ausgebaut.

Für 2017 nimmt sich das Engineering-Unternehmen die weitere Etablierung und Vergrößerung der neu gegründeten Standorte vor. Die regionale Präsenz bleibt für die plantIng GmbH auch in diesem Jahr ein wichtiges Ziel, das durch kontinuierliche Expansion unterstützt werden soll.
„Mit einer gezielten Adressierung der Kernbranchen Chemie, Raffinerie und Petrochemie sowie der bundesweiten Erschließung des Pharmazie-Sektors wird die plantIng GmbH ihr Wachstum auch im neuen Jahr fortsetzen. Bis Ende des Jahres planen wir einen Umsatz von über 34 Millionen Euro und die Neueinstellung von mehr als 50 Ingenieuren und Technikern", gibt plantIng-Geschäftsführer Dieter Hofmann einen Ausblick auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens.

Die plantIng GmbH - Engineering-Dienstleister für die Prozessindustrie
Die plantIng GmbH wurde am 1. Juli 2010 als Tochter der ABLE GROUP, Deutschlands führendem Konzern für Engineering- und IT-Dienstleistungen, mit damals 100 Anlagenbauspezialisten (Ingenieure und Techniker) gegründet. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen mehr als 330 Mitarbeiter (Stand: 31.12.2016) an den Standorten Köln, Gelsenkirchen, Hamburg und Rhein-Neckar sowie in Büros in Wesseling, Leverkusen-Dormagen, Hannover, Brunsbüttel, Marburg, Ludwigshafen, Burghausen und Münchsmünster.
Das operativ in Köln geführte Unternehmen erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von über 29 Millionen Euro. Damit ist die plantIng GmbH bundesweit einer der größten unabhängigen Anbieter von Engineering-Dienstleistungen für die Branchen Öl & Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life Science sowie Energie.

Weitere Informationen: www.plant-ing.de